RIGI für Alle – Felice Mastrovita

Mit dem Projekt „Rigi für Alle“ fördert die Rigi Plus AG die Barrierenfreiheit auf der Königin der Berge in einer ganzheitlichen Sichtweise. Mit der Umfassenden Sanierung, wurde die Höhenwanderung von Rigi Scheidegg nach Rigi Kaltbad-First und die Rigi Kaltbad-Känzeli als offizielle Hindernisfreie-Wege von Schweiz Mobil klassifiziert. Am 13.09.2015 wurde ich von der Rigi Plus AG eingeladen. Die Behindertenkonferenz des Kantons Schwyz, vertreten durch Insieme, Plusport, Pro Infirmis und Procap, feierten zusammen einen barrierefreien Erlebnistag auf dem Rigi. Neben dem, durfte ich als Ehrengast eines der Barrierefreien Zimmer im Rigi Kaltbad Hotel geniessen. Den gesamten Tag wurde ich sympathisch von Rita Rüedi (Journalistin vom Magazin Paraplegie) begleitet. Der Artikel erscheint in der Rubrik “ Mein Tag im Rollstuhl “ im Magazin Paraplegie. Ich bedanke mich für die tolle Einladung und den wunderschönen Tag auf der Königin der Berge 😉 .

Gotthelf Zentrum Lützelflüh – Andrea & Felice

Das Gotthelf Zentrum befindet sich im schönen Emmental. Genauer gesagt in Lützelflüh. Zusammen mit den Meet & Greet Gewinnern wurden wir von Herrn Stefan Westermann, dem Mitglied der Walter, Ruedi & Emma Brändli Stiftung, welche das Miss und Mister Handicap Team seit Beginn grosszügig unterstützt, in das Museum eingeladen. Gleichzeitig ist Herr Westermann aber auch Mitglied des Leitungsteams des Gotthelf Zentrums und begrüsste uns herzlich im schönen Emmental. Herr Werner Eichenberger führte uns durch das Zentrum und erzählte uns die spannende Geschichte von Gotthelf alias Albert Bitzius. Im Museum, welches das renovierte Pfarrhaus von Gotthelf ist, lebt der Schweizer Schriftsteller neu auf. Zum Schluss, hatten wir die Möglichkeit einen Ausschnitt aus der schwarz/weiss Verfilmung des Buches „Ueli der Knecht“ zu sehen.

Es lohnt sich bestimmt für jeden das Museum zu besuchen. Zudem ist alles rollstuhlgängig! Für Menschen mit einer starken Sehbehinderung oder Gehörlosigkeit gibt es bei der Führung auch bereits einige Teile, die gut zugänglich sind. Herr Eichenberger erzählte so lebhaft, dass auch ohne die Bilder zu sehen, die Welt von Gotthelf vorstellbar wurde und es gab auch immer wieder Schriftstücke und Hinweise auf Literatur und Bücher.

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Westermann und dem Gotthelf Zentrum für diese anschauliche Reise in die Vergangenheit und einen Nachmittag voller spannender Themen, die bis heute nichts von ihrer Gültigkeit eingebüsst haben.

 

25. Berner Lauffest- Andrea Berger und Felice Mastrovita

 

Das 25. Berner Lauffest, fand im Neufeld Stadion am 15.08.2015 statt.

Trotz des nicht so tollen Wetters, war die Motivation bei allen Teilnehmenden gross.

Die Veranstaltung kam zu Gunsten von Pro Infirmis Bern und Plus Sport. Durch diesen tollen Anlass , hatten wir als Botschafter von Menschen mit einer Behinderung die Möglichkeit

mit Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft im Kanton Bern zu sprechen. Genau so interessant waren die Gespräche mit  Menschen mit Behinderung,  Zuschauern uns  Helfern.

Am Berner Lauffest erlebt man die Inklusion hautnah!

Felice und ich teilten uns die Aufgaben super auf. Er startete in der Kategorie Rollstuhlfahrer und Renner und ich durfte für diese Kategorie den Startschuss geben.

Tolle Gespräche und Fotos rundeten den lustigen, aber anstrengenden Sporttag ab.

Soundastic Solothurn –
Felice Mastrovita & Andrea Berger

 

 

Das Charity Festival „Soundtastic“ wurde zu Gunsten der Theodora Stiftung veranstaltet.

Der Bachelor Rafael Beutl hat uns im Volkshaus in Solothurn interviewt. Es gab viele jüngere Zuschauer und die Stimmung war sehr familiär. Da die Stiftung Theodara Spitalclowns vermittelt und die Lebensfreude für Kinder in Spitälern sehr wichtig ist, hat uns zum Beispiel Rafael Beutel auch gefragt, wie wir uns in schmerzlichen Situationen aufheitern. Da waren wir uns einig, Musik kann fast alles!!!

Zudem kam die Frage auf, ob man auch über Menschen mit Behinderung Witze machen darf…. Was meinst Du???

Wir freuen uns bereits auf weitere Inteviews zu so spannenden Themen.

 

 

 

 

 

Ms. Earth – Felice Mastrovita & Andrea Berger

 

Wir haben einen tollen Abend verbracht mit Andrea Berger, Simon Hitzinger und Felice Mastrovita. Wir wünschen der Frisch gewählte Ms.Earth, Corinne Schädler, gutes Gelingen!!!

Herzliches Dankeschön an Tanja und Tommaso von der Ms.Earth Organisation.

 

Presse und Medienball 2015 – Felice Mastrovita

Die Mediennacht war ein traumhafter Anlass. Wir wurden herzlich empfangen, gut unterhalten und ich habe es sehr genossen, diesen Abend mit Michelle zu verbringen. Es gab ein feines Gänge Menü, Live Musik und eine tolle Gesellschaft.

Herzlichen Dank für die Einladung!

Das Zelt – Andrea Berger & Felice Mastrovita

Gestern waren unsere zwei Botschafter bei der Gala von Das Zelt in Zürich eingeladen. Auf dem roten Teppich, der sogar über einen rollstuhlgängigen Aufgang führte, zeigten die Beiden das Inklusion gelebt wird. Die Show war fantastisch und wir haben schon lange nicht mehr so viel gelacht wie zum Beispiel mit dem Duo Lapsus. Es gab aber auch die Hühnerhautmomente wie etwa als Clown Dimitri von seinen ersten Ausbildungskurse in Paris erzählte.  Einfach Chapeau an die Direktion Catherine und Adrian Steiner des CHAPITEAU Postfinance! Wir empfehlen einen Besuch unbedingt weiter und es ist Rollstuhlgängig!

Seite 2 von 41234