1. August Interview – Andrea Berger

Am 1. August, unserem Nationalfeiertag, wurde ich von der Gemeinde Schwarzenburg zu einem Interview eingeladen.

Natürlich habe ich diese gerne angenommen. Durch das Intensive Gespräch, habe ich den Regen um mich herum sogar vergessen.

Interessant wurde es auch nach dem Interview. Nämlich am Autogrammtisch. Dort unterhielt ich mich direkt und persönlich mit den

Schwarzenburgerinnen und Schwarzenburger.

Super Menschen, Super Stimmung!

Musical Romeo & Julia – Andrea Berger

Die Thunerseepspiele waren so wie jedes Jahr ein riesen Erfolg. Dieses Jahr hatte ich die Möglichkeit an der Premiere Vorstellung vom Musical „Romeo & Julia“ dabei zu sein.

Die moderne Inszenierung des Musicals, hat mir sehr gut gefallen.

Michelle Zimmermann und ich haben uns mit vielen Gästen unterhalten, neue Kontakte geknüpft und alte gefestigt.

 

 

Musikfest Bernaville – Andrea Berger

 

Ich habe das Musikfest Bernaville als mein Charity Event ausgesucht, weil Musik verbindet.

Dabei spielt es keine Rolle ob ein Mensch eine Behinderung hat oder nicht. Zusammen musizieren, lachen und Spass haben kann jedermann.

Es war mir eine Ehre als Botschafterin dieses Musikfest zu unterstützen und einmal mehr den Puls der Inklusion zu fühlen.

Mich freut es sehr, dass ich sowohl bei der Moderation als auch bei der Autogrammstunde mit interessanten Menschen in Kontakt treten durfte.

Ich bedanke mich herzlich bei der Stiftung Bernaville für das Engagement und den tollen kleinen Kräutergarten!

 

Eure Miss Handicap

Ms. Earth – Felice Mastrovita & Andrea Berger

 

Wir haben einen tollen Abend verbracht mit Andrea Berger, Simon Hitzinger und Felice Mastrovita. Wir wünschen der Frisch gewählte Ms.Earth, Corinne Schädler, gutes Gelingen!!!

Herzliches Dankeschön an Tanja und Tommaso von der Ms.Earth Organisation.

 

Orthoteam Thun – Andrea Berger

Der Tag der offenen Tür des Orthoteams in Thun war ein sehr spezieller Anlass für mich, da ich seit vielen Jahren Kundin des Orthoteams bin.

Das Team hat mich auf Schritt und Tritt begleitet und mich in jeder Art unterstützt.

Es war mir eine Ehre beim Interview meine Botschaft den Gästen zu übermitteln und somit wieder der Inklusion ein Stück näher zu sein.

Presse und Medienball 2015 – Felice Mastrovita

Die Mediennacht war ein traumhafter Anlass. Wir wurden herzlich empfangen, gut unterhalten und ich habe es sehr genossen, diesen Abend mit Michelle zu verbringen. Es gab ein feines Gänge Menü, Live Musik und eine tolle Gesellschaft.

Herzlichen Dank für die Einladung!

Das Zelt – Andrea Berger & Felice Mastrovita

Gestern waren unsere zwei Botschafter bei der Gala von Das Zelt in Zürich eingeladen. Auf dem roten Teppich, der sogar über einen rollstuhlgängigen Aufgang führte, zeigten die Beiden das Inklusion gelebt wird. Die Show war fantastisch und wir haben schon lange nicht mehr so viel gelacht wie zum Beispiel mit dem Duo Lapsus. Es gab aber auch die Hühnerhautmomente wie etwa als Clown Dimitri von seinen ersten Ausbildungskurse in Paris erzählte.  Einfach Chapeau an die Direktion Catherine und Adrian Steiner des CHAPITEAU Postfinance! Wir empfehlen einen Besuch unbedingt weiter und es ist Rollstuhlgängig!

Prix Printemps – Felice Mastrovita

Am Donnerstag den 19. März 2015 war ich beim Prix Printemps im Kursaal in Bern. Diese Veranstaltung hat mich sehr beeindruckt, denn es wurden verschiedene Sozialprojekte prämiert, die alle im Sinne der Inklusion standen. Der erste Preis erhielt ein Konservatorium in Bern, dass sich auch mit Menschen mit Behinderung engagiert. Der zweite Platz ging an ein Radio und das dritte Preisgeld ging an den FC Thun, der jeden Mittwoch mit Kinder mit Behinderung trainiert.

G&G Glory Award – Andrea Berger

Die Verleihung des Glanz & Gloria Awards war ein unvergesslicher Abend. Nicht nur weil es mein 20. Geburtstag war, sondern auch weil ich in der Kategorie Style nominiert war. Ich habe zwar keinen Award nach Hause genommen, dafür einen Blumenstrauss und viele tolle Erinnerungen.

Kaiserball – Andrea Berger & Felice Mastrovita

Der Kaiserball war ein unglaublich schöner Anlass. Da ich vorher noch nie an einem Ball war, war ich umso mehr begeistert von den Tänzerinnen und Tänzer. Das Glitzern in den Augen aller Zuschauer war überaus ansteckend. Den ganzen Anlass lang konnten Lose gekauft werden. Ich durfte am Ende des Abends die Hauptpreise verlosen.

Seite 3 von 41234